Impregnable Koenigstein Fortress... - Secret World

01824 Königstein, Germania
2 views

Marcel Brignac

Description

Die uneinnehmbare Festung Königstein krönt das Felsplateau eines Tafelberges, der die Größe von 13 Fußballfeldern einnimmt. Hier laden mehr als fünfzig Gebäude sowie ausgedehnte Grünflächen dazu ein, den Alltag auf der Festung zu erkunden. Wegen ihrer einzigartigen Lage war die Festung Königstein früher ein beliebtes Ziel des sächsischen Hofes für imposante Feste und Zeremonien mit hochrangigen Gästen. Hinter ihren soliden Mauern war die sächsische Staatskasse in Zeiten politischer Instabilität sicher aufgehoben. Selbst der Erfinder des Meißner Porzellans, Johann Friedrich Boettger, wurde auf der Festung in Schutzhaft gehalten. Die Kerker wurden als "Sächsische Bastille" bekannt. Zahlreiche prominente Häftlinge, wie der Sozialdemokrat August Bebel und der Schriftsteller Frank Wedekind, blieben hier schmachtend zurück. Wer heute die Festung Königstein erobern will, kann dies auf einfache Weise mit einem Aufzug und einem Panoramaaufzug tun. Zahlreiche Superlative, wie die erste sächsische Garnisonskirche, das riesige Weinfass August des Starken oder der tiefste Wasserbrunnen Sachsens, verschiedene Ausstellungen, originelle kulinarische Themenerlebnisse und ein atemberaubender Panoramablick auf das Elbsandsteingebirge locken zum Erklimmen und Bezwingen der uneinnehmbaren Festung.