Das Tripitaka Koreana, Haeinsa-Tempel, Süd... - Secret World

10 Chiin-ri, Gaya-myeon, Hapcheon, Gyeongsangnam-do, Corea del Sud
3 views

Frida Hayez

Description

Das Tripitaka Koreana, Haeinsa-Tempel, Südkorea, 1231. Dies ist eine der ältesten und bemerkenswertesten Sammlungen der Welt. Die Gegenstände in den Regalen sind keine Bücher, sondern hölzerne Druckstöcke. Es gibt über 80 000 davon. Dieses Gebäude ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, obwohl man den Tempel besichtigen und durch die Fenster starren kann. Es ist einer der bemerkenswertesten Orte, zu denen wir Zugang erhalten haben. Die Blöcke sind durch die geschickte Gestaltung und Anordnung der Gebäude, in denen sie untergebracht sind, erhalten geblieben, die Schutz und eine angemessene Belüftung gewährleisten. Hoch oben in den Bergen gelegen, haben kühle Winde dazu beigetragen, die Blöcke seit über 800 Jahren in perfektem Zustand zu erhalten.