Das Bunker-Hügel-Denkmal... - Secret World

Monument Sq, Charlestown, MA 02129, Stati Uniti
14 views

Klarissa Richardson

Description

Das Bunker Hill Monument ist ein Denkmal zur Erinnerung an die Schlacht von Bunker Hill, die am 17. Juni 1775 zwischen der britischen Armee und den Milizen von Massachusetts, Connecticut, New Hampshire und Rhode Island zu Beginn der amerikanischen Revolution stattfand. Die britische Armee war weitaus besser ausgerüstet und gut ausgebildet als die amerikanischen Milizen, doch der berühmte Befehl von "Nicht schießen, bevor du das Weiße in ihren Augen siehst" der aus dieser Schlacht stammende und einem amerikanischen Kolonialisten zugeschriebene Befehl zeigt die Hartnäckigkeit, mit der die amerikanischen Milizen kämpften. Das Bunker Hill Monument steht auf dem Breed's Hill, auf dem der größte Teil der Schlacht von Bunker Hill tatsächlich geschlagen wurde. Die Schlacht ist jedoch nach dem objektiven Ziel der Parteien benannt, dem Bunker Hill. Das Bunker Hill Monument ist ein 221 Fuß hoher Obelisk, den die Besucher betreten und sogar bis zur Spitze (270 Stufen) hinaufsteigen können, um von der Aussichtsplattform aus eine atemberaubende Aussicht zu genießen.