Riverside Church, die höchste Kirche der U... - Secret World

Morningside Heights, New York, 10027, Stati Uniti
4 views

Laura Picchi

Description

Die Riverside Church, die höchste Kirche der Vereinigten Staaten, wurde von John D. Rockefeller erbaut. Sie wurde 1930 am Riverside Drive 490 in Morningside Heights eröffnet und ist 392 Fuß hoch. Die Kirche ist überkonfessionell und dient als religiöser Zufluchtsort für mehrere ethnische Gruppen und die LGBTQ-Gemeinschaft und hat sich an mehreren sozialen Rechtsfällen beteiligt. Die Modernität der Riverside Church ist seit ihrer Gründung präsent und beherbergt die Statuen von Wissenschaftlern und hatte früher vier Bowlingbahnen im Keller der Kirche, die viele Studenten der Columbia University anzogen. Für das Design ließen sich die Architekten von der französischen Kathedrale in Chartes inspirieren und nahmen sich den Glockenturm des gotischen Bauwerks zum Vorbild. Außerdem wurden die Buntglasfenster in der Kirche ursprünglich in einer belgischen Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert eingebaut. Die Riverside Church war auch der Ort der "Beyond Vietnam"-Rede von Martin Luther King Jr., die gegen den Vietnamkrieg protestierte. Diese Rede war nicht eine seiner effektivsten und bekanntesten Reden, aber trotz einer Menge Opposition, stand er fest in seinem Glauben, dass der Krieg schädlich für das amerikanische Volk war.