RSS   Help?
add movie content
Back

Berg Chaberton

  • Monte Chaberton, 05100 Monginevro, Francia
  •  
  • 0
  • 133 views

Share

icon rules
Distance
0
icon time machine
Duration
Duration
icon place marker
Type
Trekking
icon translator
Hosted in
Tedesco

Description

Der Berg liegt in geringer Entfernung vom Alpenhauptkamm, wo er auf der italienischen Seite die Wasserscheide zwischen dem Po- und dem Durance-Becken bildet; politisch gehört er aus historischen Gründen zu Frankreich. Der Chaberton-Pass (2 671 m) beherrscht sowohl das italienische Susa-Tal als auch das französische Briançon-Tal. Bis 1947 lag es auf italienischem Gebiet. Eine leichte Wanderung auf den aussichtsreichen Gipfel, auf dem die Überreste des zu Beginn des Zweiten Weltkriegs zerstörten Forts liegen. Die Festung kann mit den nötigen Vorsichtsmaßnahmen besichtigt werden, auch wegen der ständigen Präsenz von Eis in den Gebäuden. Die Wanderung ist recht lang (15 km hin und zurück) und weist einen großen Höhenunterschied auf, wird aber durch die Militärstraße erleichtert, die mit konstanter Steigung und nie zu steil ansteigt.

image map
footer bg