RSS   Help?
add movie content
Back

Österreichisches Parlamentsgebäude

  • Dr.-Karl-Renner-Ring 3, 1017 Wien, Austria
  •  
  • 0
  • 67 views

Share

icon rules
Distance
0
icon time machine
Duration
Duration
icon place marker
Type
Siti Storici
icon translator
Hosted in
Tedesco

Description

Das österreichische Parlamentsgebäude in Wien beherbergt die beiden Kammern des österreichischen Parlaments, die dort ihre Sitzungen abhalten. Der Grundstein wurde 1874 gelegt und das Gebäude wurde 1883 fertiggestellt. Der für den neugriechischen Stil verantwortliche Architekt war Theophil Hansen. Er entwarf das Gebäude als Ganzes, wobei er darauf achtete, dass jedes Element mit allen anderen harmonierte. Daher war er auch für die Inneneinrichtung wie Statuen, Gemälde, Möbel, Kronleuchter und zahlreiche andere Elemente verantwortlich. Nach der Fertigstellung wurde Hansen von Kaiser Franz Joseph mit dem Titel eines Freiherrn geehrt. Nach schweren Beschädigungen und Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wurde der größte Teil des Innenraums in seiner ursprünglichen Pracht wiederhergestellt. Das Parlamentsgebäude ist mit über 13.500 Quadratmetern eines der größten Gebäude an der Ringstraße. Es beherbergt über hundert Räume, von denen die wichtigsten die Säle des Nationalrats, des Bundesrats und das ehemalige Reichsabgeordnetenhaus sind. Das Gebäude umfasst auch Ausschusssäle, Bibliotheken, Lobbys, Speisesäle, Bars und Sporthallen. Eines der berühmtesten Merkmale des Gebäudes ist der Pallas-Athena-Brunnen vor dem Haupteingang, der von 1898 bis 1902 von Hansen errichtet wurde und eine bedeutende Wiener Touristenattraktion darstellt. Referenzen: Wikipedia

image map
footer bg