RSS   Help?
add movie content
Back

Museum für amerikanische Finanzen

  • 48 Wall St, New York, NY 10005, Stati Uniti
  •  
  • 0
  • 43 views

Share

icon rules
Distance
0
icon time machine
Duration
Duration
icon place marker
Type
Arte, Teatri e Musei
icon translator
Hosted in
Tedesco

Description

Das Museum wurde 1988 als Museum of American Financial History gegründet und 2005 in Museum of American Finance umbenannt. Bis Dezember 2006 befand es sich am Broadway 26. Am 11. Januar 2008 eröffnete das Museum an einem neuen Standort in der Wall Street 48, dem ehemaligen Hauptsitz der Bank of New York. Im Rahmen seiner Aufgabe, die Geschichte des amerikanischen Finanzwesens zu dokumentieren, sammelt das Museum aktiv Dokumente und Artefakte, die mit den Finanzmärkten, dem Geld und dem Bankwesen in Zusammenhang stehen. Seine erstklassige Sammlung umfasst mehr als 10 000 Aktien, Anleihen, Drucke, Stiche, Fotografien, Banknoten, Schecks und Bücher. Das Museum veröffentlicht auch regelmäßig Publikationen zu finanzgeschichtlichen Themen. Sein vierteljährlich erscheinendes Magazin Financial History erreicht Mitglieder in 50 US-Bundesstaaten und 20 weiteren Ländern. Das Magazin veröffentlicht geprüfte Artikel von Finanzhistorikern und Journalisten über historisch bedeutsame Ereignisse und Personen sowie über andere verwandte Themen aus der Welt der Finanzen.

image map
footer bg