RSS   Help?
add movie content
Back

Opera Duomo Museum

  • Piazza del Duomo, 9, 50122 Firenze FI, Italia
  •  
  • 0
  • 54 views

Share

icon rules
Distance
0
icon time machine
Duration
Duration
icon place marker
Type
Arte, Teatri e Musei
icon translator
Hosted in
Tedesco

Description

Obwohl das Museum Opera Duomo Teil des Domkomplexes ist und direkt neben dem Dom liegt, könnten Sie es verpassen. Bitte tun Sie das nicht. Ich denke, es ist eines der am meisten unterschätzten Museen in Florenz. 6.000 Quadratmeter Fläche, unterteilt in 28 Säle und verteilt auf drei Etagen: ein spektakulärer Rahmen, der in der Lage ist, weltweit einzigartige Meisterwerke zu präsentieren, die zum ersten Mal in angemessener und originalgetreuer Weise nach dem Sinn präsentiert werden, für den sie geschaffen wurden. Ein Museum im Museum, eine Konzentration von Glaube, Kunst und Geschichte, die auf der Welt ihresgleichen sucht. Das Museum wurde 1891 gegründet und 2015 grundlegend renoviert. Es ist als Lehrpfad zur Entdeckung der Orte und Künstler konzipiert, die dem monumentalen Komplex der Oper, der Wiege der Renaissance, Leben eingehaucht haben, und ist heute eines der bedeutendsten Museen der Welt, sowohl wegen des Wertes und der Anzahl der darin aufbewahrten Kunstwerke als auch wegen der architektonischen und technologischen Avantgarde seiner Umgebungen und seiner museografischen Ausstattung. Hier werden die originalen Meisterwerke der Kunst aufbewahrt, die im Laufe von sieben Jahrhunderten die Monumente der Stadt geschmückt haben: von Michelangelo über Donatello, Brunelleschi und Ghiberti bis hin zu zahlreichen anderen. Über 750 Kunstwerke aus 720 Jahren Geschichte Die weltweit größte Konzentration florentinischer Monumentalskulpturen umfasst Statuen und Reliefs aus dem Mittelalter und der Renaissance in Marmor, Bronze und Silber von den führenden Künstlern der Epoche. Die meisten der ausgestellten Meisterwerke wurden speziell für die Innen- oder Außengestaltung der religiösen Monumente entworfen, die noch heute vor den Toren des Museums stehen: das Baptisterium von San Giovanni, die Kathedrale Santa Maria del Fiore (der "Dom") und Giottos Glockenturm. Das Museo dell'Opera bietet den idealen Rahmen für die Kunstwerke, die für diese Gebäude geschaffen wurden und die heute eine einzige Gruppe bilden, die als "Großes Museum des Doms" bekannt ist. Hier finden Sie auch eine späte Pieta von Michelangelo und viel weniger Besucher als in der Accademia oder den Uffizien.

image map
footer bg